12.02.2018 - Fasching
Fahrradaktionstag 2018
11.02.2018
Am 23.05.2018 findet am Nachmittag auf dem Schulhof unserer Schule wieder ein großer Aktionstag rund ums Fahrrad statt. Die Hamburger Verkehrswacht baut einen Fahrradparcours auf. Den kön...
Es weihnachtet sehr...
11.02.2018
Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien traf sich die gesamte Schulgemeinschaft zum gemeinsamen Singen und Musizieren, um sich auf die schönen besinnlichen Tage gemeinsam einzustimmen. Im...
Paten - wie es bisher weiterging...
11.02.2018
Wie bereits hier schon einmal berichtet, haben der Jg. 1 und der Jg. 4 ein Patenprojekt begonnen. Nachdem wir uns alle besser kennengelernt haben, haben wir viele weitere Unterrichtsstunden miteinand...
Mo., 05.03.2018 - Fr., 16.03.2018
   Frühjahrsferien
Mi., 21.03.2018
   Frühlingsbasteln (vormittag)
Mo., 30.04.2018
   Brückentag - schulfrei
Di., 01.05.2018
   Maifeiertag
Mo., 07.05.2018 - Fr., 11.05.2018
   Maiferien
Ordnerinhalt:
Mittagessen
16.02.2018

Im Anschluss an die Unterrichtszeit beginnt das Mittagessen jahrgangsbezogen und mit festen Bezugspersonen. Entsprechend der jeweiligen Unterrichtszeiten wird das Mittagessen in mehreren Schichten abgehalten. Die Kinder erhalten damit die Möglichkeit, ihr Mittagessen in einer angenehmen Atmosphäre einzunehmen.

12:30 Uhr     Vorschulkinder

13:00 Uhr     Mo, Mi, Fr: 1.+2. Kl.

                     Di, Do: 3.+4. Kl.

13:30 Uhr     Mo, Mi, Fr: 3.+4. Kl.

                     Di, Do: 1.+2. Kl.

Eine gesunde und ausgewogene Ernährung hat für uns einen hohen Stellenwert. Mit der Rudolf-Ballin-Stiftung e.V. als Caterer bieten wir den Kindern eine abwechslungsreiche, gesunde und kindgerechte Ernährung.

Das Mittagessen wird entsprechend unseres Ernährungskonzeptes täglich frisch in der benachbarten Kita „Die Urmelis“ gekocht. Lebensmittelunverträglichkeiten werden dabei selbstverständlich berücksichtigt. Das Mittagessen wird von unseren Fachkräften begleitet.


Unser Küchenchef geht gerne auf Wünsche, Vorschläge und Kritik der Kinder ein.

 

Mittagessenabrechnung

Der Höchstsatz für eine Mahlzeit beträgt 3,50€ und ist sozial gestaffelt. Die Abrechnung erfolgt durch das GBS-Büro in dem Folgemonat. Wir berechnen das Mittagessen, anhand der angemeldeten Tage, sofern Sie Ihr Kind nicht 24 Stunden vorher (bis 13 Uhr am Vortag) abgemeldet haben. Sie erhalten von uns eine Rechnung, die am 20. des Folgemonats per SEPA- Lastschriftverfahren eingezogen wird.

Der aktuelle Speiseplan:

Speiseplan 7. Woche 2018.pdf

Speiseplan 8. Woche 2018.pdf

 

 

 

 

Artikel veröffentlicht: 15.03.2015 - 21:22:16 Uhr
Zuletzt bearbeitet: 16.02.2018 - 15:04:51 Uhr
Artikel drucken - Zum Seitenanfang